HABEN SIE FRAGEN?

Risiko-Potential-Analyse

Klare Fragen – Klare Antworten

Die Risiko-Potential-Analyse schafft Klarheit während der Transaktion. Durch die künftige strategische Ausrichtung des Assets tauchen meist erneute Fragestellungen auf. Diese Fragestellungen müssten durch das Transaktionsteam während des Ankaufprozesses langfristig geprüft werden. Die schnelle Erreichbarkeit des strategischen Zieles wird zum Unsicherheitsfaktor, der das Projekt gefährdet.

Der Fragenkatalog des Investors beschreibt die Unklarheiten. Einzelne Fragen aus den Bereichen technical, enviromental und property law sind zu beantworten.

Flowinvest entwickelte hierfür die Risiko-Potential-Analyse, die eine zügige Beantwortung der offenen Fragen ermöglicht.

Die Ansätze werden mit low, medium und high bewertet und können somit weiterentwickelt oder verworfen werden.

Hauptkriterium ist die Wirtschaftlichkeit und Rendite eines Assets. Das Potential einer Investition wird geprüft. Es werden Strategien zur Renditesteigerung entwickelt oder die Assets in den Bestand überführt.

Zum frühen Planungszeitpunkt können Ergebnisse selten so spezifiziert und kalkuliert werden, wie es eine Investitionsrechnung erfordert. Eine Einschätzung der Machbarkeit ist erforderlich, um Risiken abzuwägen.

 

Risiko-Potential-Analyse

Benötigen Sie weitere Informationen?     Kontakt